Müller O'Rourke

weighting

CD 824

Günter Müller - dr, elec
Jim O'Rourke - org, p, lapsteel, elec

recorded at Zack Studio, St.Gallen 16.07.1997

cover: Jim O'Rourke, Günter Müller

released 16.01.1998

«Dies ist eine der am sehnsuchtsvollsten erwarteten Platten. ... sie schaffen Soundscapes von noch nie gehörter tektonischer Schönheit. Wenn Träume abenteuerlich sind und Abenteuer traumhaft...»
M.Bäumel, Dresdner Neueste Nachrichten

«If you are looking for a new admiral for your collection of improvised music as a last one is about to retire then 'weighting' is a nominee of a first rate.»
L.Vyliaudas, Tango

«Weighting est un disque sublime qui saura interpeller les curieux du minimal, les partisans du schisme, les archéologues de l'émotion. Somme toute, tous ceux intéressés par les nouveaux sons.»
M-P.Bonniol, Rock Sound

«Die Musik ist ein Destillat, das Noise nicht zu Noise verdichtet, sondern aus ihm das Spannende, das Zwingende herauslöst. In diesem Sinn ist «Weighting» «Post», im vorläufig besten Sinne: -rock, -improvisation und -apokalypse.»
F.Klopotek, Spex

«Meine heiss-kalten FOR 4 EARS-Erfahrungen erleben einen erneuten Euphorieanstoss. weighting gehört zu der Art von *****-Musik, die mit jedem Hören neue Triebe ansetzt.»
R.Dittmann, Bad Alchemy

«L'atmosfera assolutamente pura di questo disco ha in sé qualcosa di magico ed incantevole: Weighting è sospeso diecimila metri sopra le nostre teste e fluttua con l'ineffabile grazia del capolavoro.»
M.Busti, Blow Up

«...kitzelt diese Platte wohlige Gefühle hervor, die noch einmal alle Stärken improvisierter Musik gegenüber einem auf allzu bekannte Effekte zielende Ambient hervorhebt.»
M.Büsser, Testcard

«La musique est ici en état d'apesanteur et s'invite en douce hypnose.»
L.Bouquet, écoutervoir

«It sounds so easy, that it is hard to believe it is improvised music.»
F.d.Waard, Vital

 

playlist of Octopus, April 98
best records of 1998, transgressions, The Wire
playlist 98, Blow Up